How we produce

Die Rückkehr und die Wiederbelebung der

Unsere kulturellen Werte wiederbeleben, den herausragenden Platz in unserer Gesellschaft einnehmen, die Tradition bewahren und unsere Identität bekräftigen. Wenn es etwas gibt, was wir auf unserer Reise von fast sechs Jahrzehnten bewiesen haben, dann ist es unsere Widerstandsfähigkeit in einer Gesellschaft des ständigen Aufruhrs und Wandels. Wir konnten uns anpassen, das Gute assimilieren, das Schlechte verwerfen und bestehen, auch wenn die Umstände nicht günstig waren. Wir haben die letzte Wirtschaftskrise überstanden und sind hier, um Ihnen davon zu erzählen.

 

Eine jahrhundertealte tradition

Handwerkskunst ist eines der Hauptmerkmale unseres Unternehmens. Die Sprache der Hände ist die erste universelle Sprache der Menschheit. Vor den Worten standen die Zeichen, ebenso wie vor dem Industriellen das Handwerk. Das Handwerk als Ausdrucksmittel zu nutzen, ist etwas, das derzeit nur sehr wenige Unternehmen und darunter Expormim. Das Rattan ist die Sprache, die von den erfahrenen Händen der Handwerker codiert wird. Und seine Kodifizierung dringt so tief in die Ursprünge der Menschheit ein, in die überlieferte Kunst des Korbflechtens und der Krümmung des Rohres, um Gegenstände und Gebrauchsgegenstände herzustellen, die jeder verstehen kann.
Die Region La Costera, in der sich Moixent befindet und in der wir uns befinden, hat eine lange handwerkliche Tradition, die auf Korbweide, Esparto und Zuckerrohr basiert. Und mit langen beziehen wir uns auf Hundertjährige. In einer ländlichen Umgebung mit einer hauptsächlich auf der Landwirtschaft beruhenden Wirtschaft unterstützte diese Branche viele Familien.
Die Körbe und Körbe waren für den Transport von Früchten wie Trauben auf dem Feld notwendig, was in der Region eine große Ernte darstellt. Mit Esparto, Espadrilles, Matten, Sitzen für Stühle, Ventilatoren für brennendes Feuer und einer Vielzahl anderer dekorativer Gegenstände wurden hergestellt. Wir sind Erben dieser einheimischen Handwerker, wir haben von ihnen gelernt und inspirieren uns auch heute noch darin.

Handwerk und Avantgarde

Rattan ist ein bescheidenes Material, aber äußerst farbintensiv. Es ist schön, langlebig und stark mit der mediterranen Tradition verbunden. Es ist ein wesentlicher Bestandteil von Expormim und Teil unseres Erbguts. Es zurückzubringen, ihm durch sein Design ein neues Leben einzuhauchen, den kreativen Prozess zu beleben und einen handwerklichen Zweck wiederzubeleben, der zum Vergessen verurteilt zu sein schien. Alles war das Ergebnis der Einbeziehung der Kultur des Designs und der Projekte in die Gleichung.

Die Rückkehr und die Wiederbelebung der

Unsere kulturellen Werte wiederbeleben, den herausragenden Platz in unserer Gesellschaft einnehmen, die Tradition bewahren und unsere Identität bekräftigen. Wenn es etwas gibt, was wir auf unserer Reise von fast sechs Jahrzehnten bewiesen haben, dann ist es unsere Widerstandsfähigkeit in einer Gesellschaft des ständigen Aufruhrs und Wandels. Wir konnten uns anpassen, das Gute assimilieren, das Schlechte verwerfen und bestehen, auch wenn die Umstände nicht günstig waren. Wir haben die letzte Wirtschaftskrise überstanden und sind hier, um Ihnen davon zu erzählen.

 

Eine jahrhundertealte tradition

Handwerkskunst ist eines der Hauptmerkmale unseres Unternehmens. Die Sprache der Hände ist die erste universelle Sprache der Menschheit. Vor den Worten standen die Zeichen, ebenso wie vor dem Industriellen das Handwerk. Das Handwerk als Ausdrucksmittel zu nutzen, ist etwas, das derzeit nur sehr wenige Unternehmen und darunter Expormim. Das Rattan ist die Sprache, die von den erfahrenen Händen der Handwerker codiert wird. Und seine Kodifizierung dringt so tief in die Ursprünge der Menschheit ein, in die überlieferte Kunst des Korbflechtens und der Krümmung des Rohres, um Gegenstände und Gebrauchsgegenstände herzustellen, die jeder verstehen kann.
Die Region La Costera, in der sich Moixent befindet und in der wir uns befinden, hat eine lange handwerkliche Tradition, die auf Korbweide, Esparto und Zuckerrohr basiert. Und mit langen beziehen wir uns auf Hundertjährige. In einer ländlichen Umgebung mit einer hauptsächlich auf der Landwirtschaft beruhenden Wirtschaft unterstützte diese Branche viele Familien.
Die Körbe und Körbe waren für den Transport von Früchten wie Trauben auf dem Feld notwendig, was in der Region eine große Ernte darstellt. Mit Esparto, Espadrilles, Matten, Sitzen für Stühle, Ventilatoren für brennendes Feuer und einer Vielzahl anderer dekorativer Gegenstände wurden hergestellt. Wir sind Erben dieser einheimischen Handwerker, wir haben von ihnen gelernt und inspirieren uns auch heute noch darin.

Handwerk und Avantgarde

Rattan ist ein bescheidenes Material, aber äußerst farbintensiv. Es ist schön, langlebig und stark mit der mediterranen Tradition verbunden. Es ist ein wesentlicher Bestandteil von Expormim und Teil unseres Erbguts. Es zurückzubringen, ihm durch sein Design ein neues Leben einzuhauchen, den kreativen Prozess zu beleben und einen handwerklichen Zweck wiederzubeleben, der zum Vergessen verurteilt zu sein schien. Alles war das Ergebnis der Einbeziehung der Kultur des Designs und der Projekte in die Gleichung.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät