Jaime Hayon

Geboren in Madrid, in 1974, hat Hayon seine atemberauben-de Karriere in Städten wie Los Angeles und Paris entwickelt, bevor er in Treviso landete, wo er ein aktives Mitglied von Fa-brica wurde, dem renommierten Kommunikationsforschungszen-trum, das von Luciano Benetton gesponsert wurde. Sein kreatives Repertoire reicht von der grafis-chen Kunst bis hin zum Design von exklusiven Möbeln, Innenräumen oder Kunstausstellungen. Dank seiner Vielseitigkeit hat er in der internationalen Kunstszene sehr unterschiedliche Rollen gespielt. Hayons Wertschätzung für Handwerk, zusammen mit seinem umfangreichen Wissen und seiner angeborenen Kreativität, hat ihm erlaubt, die Grenzen vieler Medien und Funktionen zu schieben, was als Ergebnis radikal verschiedene Sammlungen für die verschiedens-ten Kunden gibt. Wenn man über Disziplinen wie Kunst oder Design spricht, ist die Arbeit von Jaime Hayon ohne Zweifel die höchste Form der Trendsetzer.

Derzeit hat Hayon seinen Hauptsitz zwischen Valencia, Treviso und London. Ha-yon designt für Unternehmen stets wie Lladró, Metalarte, Artquitect Edition, BD Barcelona, Piper-Heid-sieck, Camper, Bisazza, Baccarat, Expormim, etc.

“Zuerst träumen wir und dann finden wir den Weg”
“Ich gehe immer von einem sehr künstlerischen Standpunkt aus. Mir geht es um Farbe, Form und Komposition. Ich liebe es, neue Dinge zu komponieren und denke nicht, dass es sich um Produkte, Kunst oder Inneneinrichtung handelt. Gleichzeitig bin ich mir der Leute vor mir bewusst. Ich werde keiner Designfirma etwas Unmögliches und einer Kunstgalerie etwas Leichtes vorschlagen. Trotzdem bin ich aufgeschlossen. Ich habe es immer gemocht, mein eigenes Ding zu machen”

Jaime Hayon

Geboren in Madrid, in 1974, hat Hayon seine atemberauben-de Karriere in Städten wie Los Angeles und Paris entwickelt, bevor er in Treviso landete, wo er ein aktives Mitglied von Fa-brica wurde, dem renommierten Kommunikationsforschungszen-trum, das von Luciano Benetton gesponsert wurde. Sein kreatives Repertoire reicht von der grafis-chen Kunst bis hin zum Design von exklusiven Möbeln, Innenräumen oder Kunstausstellungen. Dank seiner Vielseitigkeit hat er in der internationalen Kunstszene sehr unterschiedliche Rollen gespielt. Hayons Wertschätzung für Handwerk, zusammen mit seinem umfangreichen Wissen und seiner angeborenen Kreativität, hat ihm erlaubt, die Grenzen vieler Medien und Funktionen zu schieben, was als Ergebnis radikal verschiedene Sammlungen für die verschiedens-ten Kunden gibt. Wenn man über Disziplinen wie Kunst oder Design spricht, ist die Arbeit von Jaime Hayon ohne Zweifel die höchste Form der Trendsetzer.

Derzeit hat Hayon seinen Hauptsitz zwischen Valencia, Treviso und London. Ha-yon designt für Unternehmen stets wie Lladró, Metalarte, Artquitect Edition, BD Barcelona, Piper-Heid-sieck, Camper, Bisazza, Baccarat, Expormim, etc.

Please, turn your device