radisson blu hotel

Interior Design
Jaime Beriestain

Photography
Manolo Yllera

Location
Casablanca. Morocco

 

 

 

 

 

 

Radisson Blu Casablanca wurde vom chilenischen Innenarchitekten Jaime Beriestain entworfen und spiegelt den Geist der Stadt selbst wider: modern, stilvoll und weltoffen. Auf der 14. Etage bietet die Caprice Sky Bar einen Panoramablick auf die Stadt und den Atlantische Ozean. Es zeichnet sich durch seine grosse Liebe zum Detail aus. Neben der Cocktailbar laden drei Lapala Hocker in Schwarz dazu ein, einen schönen Cocktail zu bestellen und sich vielleicht mit dem Barkeeper ins Smalltalk zu setzen.

Aber viele Menschen bevorzugen es, an einem Tisch zu sitzen und eine private Atmosphäre zu geniessen. Aus diesem Grund ist die Lounge mit mehreren Sesseln Twins Niedrigstühlen in ansprechendem Orangenoxid-Finish und Grada Runden Tischen ausgestattet, die auf den Teppichen von Espiral platziert sind, um das Wärmegefühl zu verstärken und den Kreis perfekt zu vervollständigen, wodurch ein sehr raffinierter und entspannender Ton entsteht. Aus diesem Sitzbereich werden Käbu-Sofas mit weiteren Twins kombiniert, um grössere Gruppen unterzubringen. Vier suggestive Käbu-Chaise-Longues die Möglichkeit bieten, sich am Pool auf der Terrasse zu entspannen.

Interior Design
Jaime Beriestain

Photography
Manolo Yllera

Location
Casablanca. Morocco

 

 

 

 

 

 

Radisson Blu Casablanca wurde vom chilenischen Innenarchitekten Jaime Beriestain entworfen und spiegelt den Geist der Stadt selbst wider: modern, stilvoll und weltoffen. Auf der 14. Etage bietet die Caprice Sky Bar einen Panoramablick auf die Stadt und den Atlantische Ozean. Es zeichnet sich durch seine grosse Liebe zum Detail aus. Neben der Cocktailbar laden drei Lapala Hocker in Schwarz dazu ein, einen schönen Cocktail zu bestellen und sich vielleicht mit dem Barkeeper ins Smalltalk zu setzen.

Aber viele Menschen bevorzugen es, an einem Tisch zu sitzen und eine private Atmosphäre zu geniessen. Aus diesem Grund ist die Lounge mit mehreren Sesseln Twins Niedrigstühlen in ansprechendem Orangenoxid-Finish und Grada Runden Tischen ausgestattet, die auf den Teppichen von Espiral platziert sind, um das Wärmegefühl zu verstärken und den Kreis perfekt zu vervollständigen, wodurch ein sehr raffinierter und entspannender Ton entsteht. Aus diesem Sitzbereich werden Käbu-Sofas mit weiteren Twins kombiniert, um grössere Gruppen unterzubringen. Vier suggestive Käbu-Chaise-Longues die Möglichkeit bieten, sich am Pool auf der Terrasse zu entspannen.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät