private residences

 

Für viele von uns gibt es unser Haus und das Haus, von dem wir träumen, zwei Konzepte, die oft so weit auseinander liegen, dass wir ohne Angst vor Irrtümern sagen können, dass sich das eine und das andere Haus in parallelen Universen befinden. Wir betrachten in Ehrfurcht und ein wenig Neid die Häuser der Glücklichen, die sich tief in den gesamten Prozess einbringen konnten: Design, Konstruktion und Innenarchitektur, die sich um die kleinsten Details kümmern, um ihr Traumhaus zu verwirklichen.

In diesem Abschnitt schauen wir in diese Wohnungen, wie ein Kind in das Fenster eines Süßwarenladens blicken würde: mit gefräßigen Augen und dem Wunsch, hineinzugehen und alles aus nächster Nähe zu sehen. Und sogar berühren, wenn wir dürfen. Das Schauen wird unseren Hunger nicht stillen, aber auf seltsame Weise erfüllt es uns. Es erfüllt uns, dass unsere Stücke Teil von Innenarchitekturprojekten sind, die so exquisit sind wie die, die wir ausgewählt haben.

 

 

Zumindest können wir sagen, dass wir helfen, Träume wahr werden zu lassen, denn wir stellen die Möbel dieser Häuser her, die viele Menschen sich wünschen. Und das ist ein echtes Privileg. Calderón de la Barca sagte, dass „das Leben ein Traum ist und Träume selbst nur Träume sind”; Nicht immer, zum Glück, wie wir hier beweisen.

Willkommen in den Häusern auf der anderen Seite des Spiegels.

 

 

Zumindest können wir sagen, dass wir helfen, Träume wahr werden zu lassen, denn wir stellen die Möbel dieser Häuser her, die viele Menschen sich wünschen. Und das ist ein echtes Privileg. Calderón de la Barca sagte, dass „das Leben ein Traum ist und Träume selbst nur Träume sind”; Nicht immer, zum Glück, wie wir hier beweisen.

Willkommen in den Häusern auf der anderen Seite des Spiegels.

 

Für viele von uns gibt es unser Haus und das Haus, von dem wir träumen, zwei Konzepte, die oft so weit auseinander liegen, dass wir ohne Angst vor Irrtümern sagen können, dass sich das eine und das andere Haus in parallelen Universen befinden. Wir betrachten in Ehrfurcht und ein wenig Neid die Häuser der Glücklichen, die sich tief in den gesamten Prozess einbringen konnten: Design, Konstruktion und Innenarchitektur, die sich um die kleinsten Details kümmern, um ihr Traumhaus zu verwirklichen.

In diesem Abschnitt schauen wir in diese Wohnungen, wie ein Kind in das Fenster eines Süßwarenladens blicken würde: mit gefräßigen Augen und dem Wunsch, hineinzugehen und alles aus nächster Nähe zu sehen. Und sogar berühren, wenn wir dürfen. Das Schauen wird unseren Hunger nicht stillen, aber auf seltsame Weise erfüllt es uns. Es erfüllt uns, dass unsere Stücke Teil von Innenarchitekturprojekten sind, die so exquisit sind wie die, die wir ausgewählt haben.

Please, turn your device